Jeder Weg, den du gehst, ist einzigartig. Selbst wenn ihn schon Millionen zuvor gegangen sind.
  Startseite
    Vorbereitung
    Tagebuch in NZ
    Wieder in Deutschland
  Über...
  Archiv
  Infos über Neuseeland
  Fotos
  Meine Gastfamilie
  Nelson
  Meine Schule
  Fun
  Sonstiges
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Austauschforum
   Gästemalbuch
   Meine Orga
   Lena (Brasilien)
   Julian (Neuseeland)
   Kathrin (Neuseeland)
   Melanie (Neuseeland)
   Mareike (Südafrika)
   Jule (USA)

Gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


https://myblog.de/kiiwi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Gastfamilie besteht aus der Mutter Jo (31), der Tochter Emily (5) und dem Sohn Lachlan (4). Jo liefert am Wochenende Brot aus und ist die Woche über zuhause.
Die 3 sind total nett und ich fühl mich total wohl bei denen. Ich wohe hier in nem sehr kleinen aber schönen Haus (ich hab trotzdem mein eigenes Zimmer) und manchmal ist es etwas anstrengend, wenn die Kinder den ganzen Tag so laut sind, aber man gewöhnt sich dran und so schlimm ist es auch nicht.
Meine Gastmutter ist total nett und ich darf hier so ziemlich alles machen, was ich machen will, was ich natürlich gut finde

Meine Gastfamilie für den Vorbereitungskurs in Wellington war ein Ehepaar,Rosalie (46) und Lyndon (54), und die hatten noch drei andere Austauschschüler. Regina aus Deutschland, Yuna aus Japan und Hyun-Ji aus Korea. Sie hatten ein sehr schönes großes Haus, wo ich mein eigenes Zimmer und Badezimmer hatte. Außerdem hatten die n Pool und spa, n Aufenthaltsraum nur für die Austauschschüler und überhaupt war alles sehr komfortabel. Nett waren sie auch, ich wäre auch noch länger dageblieben, aber Nelson gefällt mir doch besser als Wellington und ich bin froh hier zu sein!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung